Debian/Raspbian: usbmount installation unter Debian9 stretch …

!! Wichtige Info !! ================================================================== Die unten stehende Installation funktioniert zwar, aber leider nicht das Programm. Dieses entspricht leider nicht mehr den Systemanforderungen und wird deshalb nicht bzw. fast nicht ausgeführt !!! Es wird demnächst eine vonmir angepasste Version geben die sich dann uconn nennen wird. Diese Version wird dann ebenfalls als Debian-Paket zur Verfügung stehen. ================================================================== Nachdem mein Netbook […]

Weiterlesen

Debian/Raspbian: usbmount Probleme … Funktion und Permissions

Hi, usbmount iss ein kleines und feines tool zum Automounten von USB-Massenspeichern. Bisher hat es bis unter Jessie einwandfrei funktioniert. Nach dem Upgrade auf Stretch … tüt tüt tüt tüt … Nix geht mehr … Nun hiess es Fehlersuchen … und mit Hilfe einiger Leute zur Fehlersuche den/die Fehler gefunden. 1. Der mount-Befehl reagiert unter Stretch etwas eigenartig. Die Mountoptionen […]

Weiterlesen

Raspbian: Upgrade von Jessie (8) zu Stretch(9)

Beim Raspberry Pi mit Raspian drauf verhält es sich ähnlich wie das Upgrade vom Jessie(8) zu Stretch(9), da Raspian auf Debian basiert.Auch hier gilt es Stück für Stück zu arbeiten. Immer ein Backup machen. ——————————– Wichtig ist, das sich herausgestellt hat, das beim PI 3B mit Broadcom Wlan Chip nach dem Upgrade das WLan nicht mehr geht. Hier sollte man […]

Weiterlesen

Debian: Auflösung der Konsole

Die Standart Konsole ist für meinen kleinen Acer 7″ zu gross. Daher fing ich an die Auflösung für die Konsole einzustellen. Dies ist je nach Debian Version anscheinend unterschiedlich. Auflösung: 800x600x32 Debian (8) Jessie: —————————- unter /etc/default/grub ist eine Zeile zu finden: GRUB_CMDLINE_LINUX_DEFAULT=“quiet nomodeset“ diese habe ich ergänzt mit vga=787: GRUB_CMDLINE_LINUX_DEFAULT=“vga=787 quiet nomodeset“ das ganze speichern und mit „update-grub“ aktualisiert. […]

Weiterlesen

Java 8 Installation in der Konsole (System ohne Desktop)

Hallo, für diejenigen, die gerne Java auf ihren Debian Jessie installieren wollen, ist die Installation von Java 7 Headless kein thema. sudo apt-get install openjdk-7-jre-headless Bei der Installation von Java 8 Headless, stossen viele auf Probleme mit den „ca-certificates-java“. sudo apt-get install openjdk-8-jre-headless Reading package lists… Done Building dependency tree Reading state information… Done Some packages could not be installed. […]

Weiterlesen